Führungswechsel verlief reibungslos

////Führungswechsel verlief reibungslos

Führungswechsel verlief reibungslos

Gabriel Drempetic und Ferdinand Laub wurden zu neuen Vorsitzenden der Georgspfadfinder in Wendelstein gewählt. Das 30-jährige Gründungsjubiläum des Ortsverbandes wirft seine Schatten voraus.

Der Ortsverband der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) der Pfarrei St. Nikolaus feiert am 1. Juli drei Jahrzehnte seit seiner Gründung. Mit den zwei neuen Vorsitzenden an der Spitze wird der Jugendverband nun die Feierlichkeiten planen und durchführen. Über die Jahre hinweg ist es den zahlreichen Mitarbeitern des Ortsverbandes immer wieder gut gelungen, Pfadfinderarbeit in der Pfarrei und damit letztlich in der Marktgemeinde anzubieten.

 

Die bisherigen Vorsitzenden, die beiden Studenten Gerald Hauke und Wolfgang Schäffer, standen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Die Stammesversammlung, das sind die aktiven Gruppenleiter und zwei Delegierte aus jeder Altersstufe, bedankte sich bei ihren scheidenden Vorsitzenden für ihr dreijähriges intensives Engagement mit einem Präsent und wohlwollenden Worten. Sowohl Schäffer, als auch Hauke wollen der wöchentlichen Gruppenarbeit als Gruppenleiter weithin treu bleiben. In Zeiten, in denen es immer schwieriger wird, ehrenamtliche Mitarbeiter/innen zu finden, die verantwortungsvoll wöchentliche Gruppenstunden leiten oder einen Jugendverband als Vorstand lenken, konnte die Stammesversammlung nun die beiden frei werdenden Vorstandsposten reibungslos und ohne Unterbrechung besetzen.
 

 

Die langjährigen Mitglieder des Ortsverbandes und derzeitigen Gruppenleiter Gabriel Drempetic und Ferdinand Laub wurden von der Versammlung eindeutig in ihre Vorstandsposten gewählt. Die zwei 20-jährigen bilden zusammen mit dem Stammeskuraten, dem Gemeindereferenten von St. Nikolaus, einen gleichberechtigten Vorstand.

Ein Wahlausschuss hatte die Wahlen organisiert. Was politische Verbände und andere gesellschaftliche Gruppierungen schon seit langem fordern, ist in der DPSG seit langem üblich, nämlich die Kindermitbestimmung. Vertreter aus allen Altersstufen von 7 bis 18 Jahren waren bei den Wendelsteiner Georgspfadfindern stimmberechtigt. Die Möglichkeit zur Personalbefragung und Personaldebatte war vorgesehen und wurde am Wahlnachmittag intensiv genutzt. Bereits vor der Wahl stand der Tätigkeitsbericht des bisherigen Vorstandes mit Kassenbericht von Kassier Kurt Böhm auf dem Programm. Auch wurde der Flyer vorgestellt, mit dem die DPSG Wendelstein für ihr 30-jähriges Jubiläum wirbt. Nach der Wahl rundete ein Blick auf die neue Homepage des Verbandes die Versammlung ab.

2017-09-25T22:31:32+00:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Privacy Preference Center